Recycling / Entsorgung

Die Firma M. Günther & Co. GmbH ist der Spezialist für Recycling und Entsorgung.

Die meisten Materialien, welche beim Abbruch von Gebäuden anfallen können recycelt werden. Durch die Sortenreine Trennung der Stoffe können wir das Entsorgungsvolumen wesentlich verringern – unser aktiver Beitrag zum Umweltschutz.

Recyclingfähige Stoffe sind z.B. Altmetalle, Holz aber auch der Bauschutt.

Für die Bauschuttaufbereitung befindet sich in unserem Maschinenpark eine mobile Brecheranlage. Diese Anlage bereitet bis zu 200 Tonnen Bauschutt pro Stunde auf. Dabei werden gleichzeitig Armierungseisen aussortiert. Die Aufbereitungsanlage ist genehmigt nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz  (BImmschG).

Die Umweltgerechte Entsorgung der nicht recycelbaren Materialien von eigenen oder fremden Baustellen versteht sich von selbst. Dazu werden die sortierten Stoffe den entsprechenden Verwertungsanlagen oder Deponien zugeführt.

Für eine genaue Festlegung des Entsorgungsweges lassen wir unbekannte Stoffe im Labor analysieren.

Asbestbelastete Elemente stellen für unsere speziell ausgebildeten Mitarbeiter ebenfalls kein Problem dar. Dabei halten wir uns streng an die Vorgaben nach TGRS 519.

Natürlich sind unsere Mitarbeiter auch für Arbeiten in kontaminierten Bereichen bestens vorbereitet.

 

Unsere Leistungen:

– Recycling von mineralischem Bauschutt

– deutschlandweiter Transport von Schadstoffen

– sicherer Ausbau und fachgerechte Entsorgung von Asbest nach TGRS 519

– Rohstoffhandel

 

Technische Ausrüstung für diesen Bereich:

– eigene Recyclinganlage, genehmigt nach BImschG

– Container

– Containerfahrzeuge

– Komplettausstattung zur Asbestbeseitigung

 

Comments are closed.